Erfurt Logo

Herzlich willkommen in Erfurt – hier bist du richtig!

Hochschulstandort Erfurt

Erfurt – das heißt Hochschulstadt mit über 10.000 Studierenden an der Universität und Fachhochschule. Erfurt – das heißt Lebensfreude, ob bei Konzerten, beim Schlendern zwischen Krämerbrücke und Dom oder beim Eis essen in einem der zahlreichen Parks. Erfurt – das heißt auch Arbeitsperspektiven finden und berufliche Träume gestalten.

In der mehr als 1.270 Jahre alten Landeshauptstadt Thüringens werden euch in einzigartiger Atmosphäre vielfältige Möglichkeiten für eure Lebensplanung geboten. Du wirst bald merken, hier lässt es sich nicht nur gut studieren, sondern auch gut leben. Die Stadt freut sich auf dich, freue du dich auf die Stadt!

Erfurt Dom
Erfurt – Landeshauptstadt von Thüringen
Immer in Kontakt mit der Tradition
Wohnen, wo andere Urlaub machen
Immer in Kontakt mit der Tradition

Erfurt – Mitten in Deutschland

Schon vor vielen hundert Jahren war Erfurt ein wichtiger Verkehrsknotenpunkt: Im Mittelalter kreuzten sich hier im Zentrum von Thüringen mit der Via Regia und der Nürnberger Geleitsstraße zwei wichtige Handelswege. Diese Lage verhalf der im Jahr 742 erstmals urkundlich erwähnten Stadt schnell zu Bedeutung und Reichtum. Nicht zuletzt dem Handel mit Waid, einer Pflanze mit der Stoffe blau gefärbt wurden, verdankt Erfurt noch heute seine Attraktivität und Strahlkraft.

Die reizvolle Altstadt, die in ihrer mittelalterlichen Struktur weitgehend erhalten ist, verzaubert sowohl die 200.000 Einwohnerinnen und Einwohner wie auch Gäste mit ihrem Charme und einmaligem Flair. Und auch heute noch ist Erfurt für jedermann gut erreichbar – egal ob per Auto, Bahn oder Flugzeug.
Thüringen Karte

Wer fleißig für das Leben lernt, darf auch die Freizeit nicht vergessen

Feste soll man feiern, wie sie fallen. Und in Erfurt ist immer etwas los. Empfehlen können wir dir zum Beispiel zum Semesterstart die von den Fachschaftsräten oder durch das Studentenzentrum Engelsburg veranstalteten Semestereröffnungsparties. Aber auch in den WGs deiner Kommilitonen und Kommilitoninnen oder in den Erfurter Diskotheken und Clubs ist viel los.

Sommerfest
Sommerfest

Der StuRa organisiert jährlich im Juni ein Sommerfest auf dem Campus. Hier treffen sich Studierende, Lehrende, Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und natürlich auch alle anderen, die Lust und Zeit haben. Neben einem musikalischen Programm wird an zahlreichen Ständen vom Tischkicker über ein Volleyballfeld bis hin zur Reaktionswand vieles geboten.

StuRa →

FH-Ball
Hochschulball

Seit 20 Jahren wird alljährlich von Studierenden, Lehrenden, Mitarbeitenden und Freunden ein gemeinsamer Abend in feierlicher Atmosphäre verbracht. Entsprechend dem wechselnden Motto werden die Räumlichkeiten an der Hochschule durch Deko und viel Licht verwandelt und in eine andere Zeit versetzt – sei es in die „Fifties“ oder die „Goldenen Zwanziger“. Eine Band und ein DJ sorgen für die musikalische Unterhaltung und ausgelassene Stimmung.

Hochschulball →

Uni-Sport
Hochschulsport

Sportlichen Aktivitäten sind in Erfurt kaum Grenzen gesetzt. Verschiedenste Sportstätten bieten nicht nur Freizeitsportlern zahlreiche Möglichkeiten. Viele Studierende finden auch eine Heimat im Universitätssportverein Erfurt e.V. (USV), der auch für die Fachhochschule den Hochschulsport organisiert. Mehr als 70 Kurse in über 40 Sportarten bieten eine große Vielfalt von verschiedensten Teamsportarten bis hin zu Aroha und Zumba.

USV Erfurt →

Studentenclub – Hilfe stets willkommen
Studentenclub

Auch zu später Stunde lässt sich noch die einzigartige Lebendigkeit der Stadt spüren. Denn dann erwacht die Erfurter Kneipen- und Clublandschaft und lädt Gäste, Einwohner und Studentinnen und Studenten zum Feiern ein. Dass dabei das Studentenzentrum Engelsburg eine besondere Rolle spielt, ist leicht selbst erlebbar.

Engelsburg →

Wie finanziere ich mein Studium?

Auch wenn an der Fachhochschule keine Studiengebühren erhoben werden, kostet ein Studium doch immer Geld. Miete, Bücher, das Mensa-Essen oder Café-Besuche gehören einfach dazu. Wie sollen Studentinnen und Studenten das also finanzieren? Dafür gibt es verschiedene Möglichkeiten, die zum Teil auch kombiniert werden können:

  • Studienfinanzierung durch deine Eltern
  • Förderung nach dem Bafög durch den Staat
  • Stipendien durch einen Förderer
  • Mitarbeit als wissenschaftliche Hilfskraft an der Hochschule
  • Studienkredit durch eine Bank

Wo wohne ich, wenn ich mit dem Studium beginne?

Sobald du den Bescheid für deinen Studienplatz erhalten hast, solltest du mit der Wohnungssuche beginnen. Gerade zum Beginn des Wintersemesters ist es etwas aufwendiger, aber in Erfurt ist genug Wohnraum verfügbar, das Wohnen in der Stadt bezahlbar.

Hilfe bei der Wohnungssuche bieten dir das Studentenwerk aber auch die  Wohnungsbaugenossenschaften der Stadt.

  • Platz in einem Wohnheim des Studentenwerks Thüringen
  • WG mit Kommilitonen oder Freunden
  • Eigene Wohnung